01.12.2013 Richtig kommunizieren und dabei Fehler vermeiden


Die Startnetz-Werkstatt im Dezember 2013: Richtig kommunizieren und dabei Fehler vermeiden - mit Dieter E. Gellerman, Journalist. Gute und verbesserungsfähige Kundenansprache, - wo können wir noch an Potentialen arbeiten? Wir sollten nicht damit rechnen, dass unsere Kunden bei der Ansprache viel Geduld mitbringen. Wenn wir sie nicht sofort interessieren können, sind sie erst einmal verloren. Zweite Chancen sind rar. Deshalb sollte jeder an seiner Textkompetenz arbeiten und sie verbessern.Texten Sie positiv und originell. Dieter E. Gellermann ist Journalist und PR-Berater. Sein Slogan ist „Texte, die treffen“ und im Web verankert mit dem Blog www.d-e-g.de, in dem Sie viele Tipps zum Thema Sprache finden.